„Was bedeutet Diversity & Inclusion für dich?“

Im Audi Konzern setzt ein weltweiter Roll Out zunehmend Vielfaltsthemen in den Fokus. Anlässlich des European Diversity Month im Mai sprechen die internationalen Diversity-Beauftragten über ihre Ziele, Herausforderungen und persönliche Motive.

Lesezeit: 3 min

Carina Stumpf, AUDI AG

Carina Stumpf, AUDI AG

Was bedeutet Diversity & Inclusion für dich?

D&I ist eine Herzensangelegenheit für mich. Ich bin davon überzeugt, dass jeder Mensch ein einzigartiges Potential in sich trägt und für sich motiviert ist, genau damit einen Unterschied zu machen. Es ist unsere Aufgabe als Unternehmen, diese einzigartigen Potentiale zu entdecken und Bedingungen zu schaffen, in denen es allen gelingen kann, einen Beitrag zu leisten.

 

Wie steht es in deinem Unternehmen um Diversity & Inclusion?

Mein Eindruck ist: Die AUDI AG wird jeden Tag inclusiver. Die neue Richtlinie zu gendersensibler Sprache, die Möglichkeit, sich eine Führungsposition teilen zu können und die Anpassung von Personalprozessen sind nur ein paar Beispiele. Aber es liegt immer noch ein weiter Weg vor uns.

 

Wie sieht die Zukunft von Diversity & Inclusion in deinem Unternehmen aus?

 D&I kann nicht in der Verantwortung einer einzelnen Abteilung liegen. Es liegt an uns allen, Audi zu einem diverseren und inclusiveren Unternehmen zu machen. 

Austen Lowe, AUDI BRUSSELS S.A./N.V.

Austen Lowe, AUDI BRUSSELS S.A./N.V.

Was bedeutet Diversity & Inclusion für dich?

Niemand sollte sich verstecken müssen. Vielfalt ist keine Wahl, die man trifft; sie ist eine Tatsache. Rund 75% der Einwohner_innen von Brüssel haben einen internationalen Hintergrund. Als Unternehmen müssen wir die Herausforderungen anerkennen, die sich daraus ergeben.

 

Wie steht es in deinem Unternehmen um Diversity & Inclusion?

Unser Fokus lag bisher darauf, Tools, evidenzbasierte Methoden und Prozessen zu entwickeln, um Inclusive Leadership zu fördern. Inclusion ist inzwischen aber auch Teil unserer Unternehmenspolitik, beispielsweise in Form unserer “Accompanying Trans*“ und Diversity Netzwerke-Richtlinie.

 

Wie sieht die Zukunft von Diversity & Inclusion in deinem Unternehmen aus? 

Als nächsten Schritt planen wir, unsere Personalprozesse zu analysieren und sie noch inclusiver zu machen. Da Geschlechterstereotype in der Automobilindustrie nach wie vor sehr präsent sind, wollen wir vorrangig Initiativen und Programme entwickeln, die Frauen in den Fokus nehmen. 

Balázs Takács, AUDI HUNGARIA Zrt.

Balázs Takács, AUDI HUNGARIA Zrt.

Was bedeutet Diversity und Inclusion für dich?

Für mich bedeutet D&I, offen und ehrlich miteinander zu sein und eine Atmosphäre zu schaffen, in der sich niemand verstecken muss oder fühlt, als wäre er_sie kein gleichberechtigtes und wichtiges Mitglied der Gemeinschaft. Wir sind vielfältig und brauchen eine inclusive Gemeinschaft, um Diversität auch leben zu können.

 

Wie steht es aktuell um Diversity und Inclusion in deinem Unternehmen?

Wir waren schon immer vielfältig bei Audi Hungaria, aber es gibt nach wie vor Verbesserungspotenziale. Wir schulen unser Management und Gruppenleiter_innen zur Bedeutung von Diversity. Zusätzlich schaffen wir bei unseren Mitarbeitenden stetig Bewusstsein für das Thema.

 

Wie sieht die Zukunft von Diversity und Inclusion in deinem Unternehmen aus? 

Diversity ist nicht nur ein griffiges Wort, das sich gut auf Social Media macht, sondern ein unverzichtbarer Teil unserer Unternehmensstrategie. Deshalb hat unser Vorstand beschlossen, ein noch stärkeres Commitment zu D&I zu geben.

Laura Pérez Balderas, Audi México S.A. de C.V.

Laura Pérez Balderas, Audi México S.A. de C.V.

Was bedeutet D&I für dich?​

Wir brauchen D&I, um als Unternehmen innovativ und kreativ zu bleiben. Für uns als Audi México ist Vielfalt aber auch ein wichtiger Faktor, um sicherzustellen, dass die Menschenrechte respektiert werden.

 

Wie steht es um D&I in deinem Unternehmen?

Gleichstellung ist in Mexiko bei weitem keine Selbstverständlichkeit. Um Chancengerechtigkeit zu fördern, haben wir in diesem Jahr zusammen mit Volkswagen Mexiko beispielsweise ein Event mit dem Titel "Frauen, Ihr seid uns wichtig“ organisiert: mit Diskussionen zur Bedeutung von Frauen in der Berufswelt und deren persönlichen Erfolgsgeschichten sowie Erlebnissen am Arbeitsplatz. Vielfalt ist nicht nur für uns als Unternehmen maßgeblich, sondern auch für die Entwicklung der gesamten mexikanischen Gesellschaft.

 

Wie sieht die Zukunft von D&I in deinem Unternehmen aus? 

Die Zukunft von D&I bei Audi Mexiko ist genauso herausfordernd wie inspirierend. Wir wollen mehr Frauen in Führungspositionen bringen, vielfältige Talente langfristig für uns begeistern und unsere Kontakte zur Gemeinde San José Chiapa ausbauen, um gemeinsame Werte zu teilen.

Rita Melcarne & Ilaria Sette, Ducati Motor Holding spa

Rita Melcarne & Ilaria Sette, Ducati Motor Holding spa

Was bedeutet D&I für dich?

Die Fähigkeiten und Talente jedes Individuums sollten umfassend und in allen Lebensbereichen wertgeschätzt werden – wie ein 360 Grad-Prinzip. Vielfalt ist in Bezug auf Leadership, Performance und Wohlbefinden ein wertvolles Gut für das Unternehmen. Es ist essenziell, sie zu fördern und jederzeit Chancengerechtigkeit sicherzustellen.

 

Wie steht es in deinem Unternehmen um D&I?

Die Einführung unserer “Digital Identity”, die allen Mitarbeitenden den gleichen Zugang zu digitalen Services gibt, war ein großer Erfolg. Unser Motto lautet: Egal ob im Büro oder in der Produktionshalle, wir alle machen Ducati aus!

 

Wie sieht die Zukunft von D&I in deinem Unternehmen aus

Wir wollen mehr über die Hintergründe jedes_r Einzelnen lernen, denn das beeinflusst unser Mindset und Verhalten im Privaten wie im Beruflichen. Wir bieten allen Mitarbeitenden Zugang zu Unconscious Bias Trainings. Außerdem stehen allen Mitarbeitenden Psycholog_innen für eine professionelle Beratung zur Verfügung, um sie in ihrer persönlichen Entwicklung zu unterstützen. 

Matteo La Rovere, Italdesign-Giugiaro S.p.A.

Matteo La Rovere, Italdesign-Giugiaro S.p.A.

Was bedeutet Diversity und Inclusion für dich?

Der Arbeitsmarkt wird immer vielfältiger und komplexer. Alle Menschen haben sehr unterschiedliche und einzigartige Hintergründe, Persönlichkeiten und Bedürfnisse – unser Personalwesen muss deshalb auf dem Weg zu Diversität, Koexistenz, Teilhabe und Inclusion vorangehen.

 

Wie steht es aktuell um Diversity und Inclusion in deinem Unternehmen?

Italdesign ist stark lokal geprägt, hat sich aber seit jeher international aufgestellt, um für globale Kund_innen und Kooperationspartner_innen attraktiv zu sein. Vielfalt ist Teil unserer DNA. Wir fördern D&I Werte, damit unsere Mitarbeitenden sich kreativ ausleben können und unterstützen unsere Führungskräfte mit passenden Tools und Methoden, um ein inclusives Umfeld zu schaffen.

 

Wie sieht die Zukunft von Diversity und Inclusion in deinem Unternehmen aus?

Die Zukunft beginnt jetzt. Wir setzen aktuell ein Diversity Management Programm auf, in dem wir KPIs fokussieren und Prozesse sowie Standards analysieren. Das sind ambitionierte Ziele, die wir partizipativ und mit einem großen Partnernetzwerk erreichen wollen. D&I ist eine weltweite Herausforderung, die unsere Welt verändern wird und Einheit und Zusammenhalt braucht. 

Lucia Ghirardini, Automobili Lamborghini S.p.A.

Lucia Ghirardini, Automobili Lamborghini S.p.A.

Was bedeutet Diversity und Inclusion für dich?

D&I ist ein sehr wichtiges Anliegen für mich. Es bedeutet, eine Unternehmenskultur zu generieren, in der alle sie selbst sein können. Es geht darum, die wunderbare Einzigartigkeit der Menschen zu schätzen und einen Mehrwert für das Unternehmen sowie für die Gesellschaft zu schaffen.

 

Wie steht es aktuell um Diversity und Inclusion in deinem Unternehmen?

Wir haben bereits einige Initiativen mit verschiedenen Schwerpunkten gestartet, beispielsweise zu Familie und Beruf. Wir beginnen immer damit, unseren Mitarbeitenden zuzuhören. So können sich alle einbezogen fühlen. Unternehmen wie wir müssen mit gutem Beispiel vorangehen und einen spürbaren Effekt für die nächste Generation bewirken; deshalb kooperieren wir beispielsweise auch mit Schulen, um etwa Geschlechterstereotype aufzubrechen.  

 

Wie sieht die Zukunft von Diversity und Inclusion in deinem Unternehmen aus?

Für uns ist D&I ein zentraler Bestandteil unserer Unternehmensstrategie. Mit Initiativen, Schulungen und KPIs wollen wir den Mehrwert von Vielfalt bewusstmachen und einen Beitrag zu einer Gesellschaft leisten, die auf Chancengerechtigkeit und gegenseitigem Respekt beruht. 

Schließen

Audi weltweit

Wechseln Sie zu Ihrer Audi Landes-/Vertriebsregionsseite und entdecken Sie aktuelle Angebote und Details zu Modellen, Produkten und Services in Ihrem Land / Ihrer Vertriebsregion.

    Schließen

    Schließen

    Sie nutzen einen Browser, der für diese Website nicht mehr unterstützt wird. Für die beste User Experience auf dieser Website nutzen Sie bitte die neueste Version von Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

    Danke für Ihren Besuch und viel Spaß.
    Ihr Audi Team

    The international Audi website

    Discover Audi as a brand, company and employer on our international website. Experience our vision of mobility and let yourself be inspired.

    Audi of America: models, products and services

    Explore the full lineup of SUVs, sedans, e-tron models & more. Build your own, search inventory and explore current special offers.

    Switch to audiusa.com

    Fehlermeldung

    Das Feedback-Formular ist momentan nicht verfügbar.
    Bitte versuchen Sie es später nochmal.

    Deaktivieren Sie ggf. Ihren Ad-Blocker, um das Feedback-Formular aufrufen zu können.